· 

Berlin · Frühlingskraft & Pflanzenrituale

FRÜHLINGSKRAFT & PFLANZENRITUALE FÜR DIE SOMMERZEIT

 

KREATIV RETREAT

Sa, 13.04 & So, 14.04.19 · 11-18h 

Kurssprache Deutsch

BERLIN · Dock 11

 

DIE EINLADUNG


Ein urbaner Kreativ Retreat zur Erstellung deines Pflanzen-Diary mit altem Naturwissen, kostbarem Saatgut und Ritualen und Bräuchen als aktiver Wegweiser durch die Sommerzeit.

© Simone Meentzen

DIE INTENTION


Frühling ist die beste Zeit, unsere Kräuter zu sammeln. Mild, zart und schmackhaft laden sie uns ein, neue Vitalität und Lebenskraft zu spüren. Wir erkunden Frühjahrs- und Sommerbräuche mit Pflanzen im Jahreskreis, lernen in ritueller Begegnung mit diesen ihre bezaubernde Schönheit und ihre symbolische und heilsame Wirkung kennen. Erfahre  das Wesen und die Wirkung dieser magischen Geschöpfe und tauche mit uns in das alte, europäische Heilwissen ein. 

 

Entlang des alten Wissens reisen wir in die Welt der Wildkräuter, Lebenselixiere und Frühjahrskuren, erfahren ideale Sammelzeiten, Anwendungen und Rezepte.  Ein Pflanzen-Tagebuch, das wir gemeinsam über das Wochenende kreieren, dient uns als Kompass und Taschenbuch für unsere Expeditionen in das Naturreich. 

 

Inspiriert von den Traditionen europäischer und indigener Völker, erlernen wir die Kunst, unsere eigenen Pflanzenkränze zu binden Wir lassen uns von frischen Blumen und Blüten verzaubern, schwingen uns ein auf ihre Farben, Essenzen und Aromen. Gemeinsam werden wir wunderbare Blüten Mandalas kreieren, um uns meditativ in die magischen Kreise, die den ewigen Zyklus der Natur wider spiegeln, zu vertiefen. 

 

Wir laden Dich herzlich ein, dich mit uns auf eine sinnliche und kreative Entdeckungsreise in die Pflanzenwelt des Frühlings & Sommers zu begeben!

 

DIE THEMEN


 

Altes Wissen ehren

Mythologische Bedeutung von Pflanzen in unserem Kulturkreis, indo-europäisches und keltisches Erbe

Frühjahrs - und Sommersonnenwend-Bräuche mit Pflanzen im Jahreskreis

Einführung & Kennenlernen von 13 Pflanzen-Verbündeten

 

 

Pflanzen-Diary

Erstellung eines 'aktiven' Pflanzen-Tagebuchs als Wegweiser durch den Frühling & Sommer

 

 

Wildkräuter

Wildkräuter kennen lernen, sinnlich erkunden & probieren

Geführte Meditation in den Wildkräutergarten

 

 

Lebenselixiere & Frühjahrskuren

Rezepte mit Wildkräutern, Lebenselixiere & Frühjahrskuren für die Seele

Pflanzen-Tanzen

 

 

Ab in die Natur!

Saatgut für urbanen Garten / Balkon und Tipps zum Anbau von Kräutern

Praktische Hinweise zum Sammeln von Wildkräutern 

 

 

Celebrations

Frühjahrs - und Sommer-Bräuche mit Pflanzen im Jahreskreis

Kraftsträuße für Beltane, Sommersonnenwende und Erntedank

Naturrituale, Tanz & Dank zu den Jahresfesten

 

 

Pflanzenkränze & Blüten Mandala

Pflanzenkränze binden

Naturritual mit Erstellung von Blüten Mandalas

 

 

Kakao als Kreativpartner

Gemeinsam Schokolade trinken & kreativ sein (optional)

 

HEIMISCHE PFLANZEN


Wir lieben Pflanzen, die wild und in unseren Gärten wachsen. Hier sind einige unserer heimischen Pflanzen-Freunde für die Frühlingszeit: Basilikum, Minze, Zitronenmelisse, Löwenzahn, Rotklee, Veilchen, Weidenkätzchen, Kirsche, Fichte, Buche, Gänseblümchen, Schlüsselblume, Waldmeister. Du bist herzlich eingeladen, zusätzlich zu unserer Auswahl deinen eigenen Pflanzen-Verbündeten mitzubringen.

DEINE PFLANZEN-GUIDES


Serap Kara

Ich bin Serap, Hüterin der Erde, Reisende, Schülerin des inneren Goldpfades und Botschafterin des Kakao Spirit. Meine Liebe zur Erdmutter wurde durch eine spirituelle Begegnung mit dem Spirit des Kakao erweckt, der mich auf den Pfad der heiligen Pflanzen führte. Mein Medizinherz schlägt im Rhythmus der Erde. Ich liebe es, feinschwingende Erfahrungsräume zu kreieren, die den Weg zum inneren Gold eröffnen. Seit Gründung der Cacao Mama Earth School studiere ich die Naturgesetze der Erde, die Sprache der Elementare und Naturwesen, um diesen meine Stimme zu geben und für die Kostbarkeit des Lebens zu sprechen.

 

Simone Meentzen

Ich bin Simone, Künstlerin, Dozentin und Naturvermittlerin. In meinen Workshops vermittle ich die heilende Kraft der Kreativität und helfe Menschen auf empathische und inspirierende Art, ihre eigene wunderbare Verbindung zur Natur zu spüren. Meine Schwerpunkte sind Kreativität & Kunst, Naturschutz, Naturbildung, Transformation. Nachdem ich viele Jahre für internationale Firmen und Künstler in Italien, Frankreich und Großbritannien gearbeitet habe, lebe und wirke ich seit 2007 wieder in Deutschland. 2016 gründete ich mit Fiber&Heart® meine Plattform für Bildung und kreative Projekte.


DIE DETAILS IM ÜBERBLICK


13. / 14. April 2019 

11-18h

 In deutscher Sprache

Seminargebühr

EUR 255 Regulärer Preis

EUR 225 Frühbucher bis 01.02.2019

Inklusive Materialkosten

Dieses Kreativ-Retreat ist designt für 12 TeilnehmerInnen.

 

Ort

Dock 11 - Kastanienallee 79 - 10435 Berlin

 

Stimmen vom letzten Kreativ-Retreat


 

"Immer noch schwebe ich wie auf einer Wolke - und begrüße auf dem Weg zum Bus alle Pflanzen am Wegrand. Ich bin glücklich über meine neuen Freundinnen - Euch alle, die wir diese intensiven Tage zusammen verbracht haben - und die Pflanzen draußen. Simone und Serap haben einen wunderbaren Raum für uns kreiert, in dem wir einander und den Pflanzen intensiv begegnen konnten. Durch die gelungene Mischung aus Information und Intuition habe ich viel gelernt." ♥︎ Bettina

 

"Simone und Serap haben einen liebevollen Raum für uns kreiert, in dem wir uns auf unsere Wurzeln, Pflanzenverbündeten, Heilkräutern, Mutter Erde und den Spirits, rückbesinnen konnten. Die zwei Tage waren sehr intensiv und haben mich und mein Bewusstsein gegenüber der Natur, den Pflanzenwesen und Heilkräutern liebevoll geöffnet. Kreative authentische Arbeit mit Frauen, gemeinsames Tanzen und Singen erinnert an die Zeit von früher und gab uns das Gefühl und die Erinnerung von tiefer und magischer Verbindung unter Frauen. Es war eine sehr heilsame und wundervolle Zeit und Vorbereitung zur winterlichen inneren Einkehr. Ich kann es nur jedem von Herzen empfehlen! Danke für diese wertvolle Zeit, ihr beide habt mit dem Retreat etwas so Wunderbares erschaffen! Von Herzen, Danke!" ♥︎ Charleen

 

 

"Vielen Dank an Serap und Simone für das wundervolle Wochenende. Wir durften uns an einer großen Bandbreite an kreativen Arbeiten mit frischen und getrockneten heimischen Pflanzen austoben. Hier ist die Verbindung zwischen theoretischem und handwerklichem Wissen, sowie Ritualen und Spiritualität zum Thema Pflanzen perfekt gelungen. Ich selbst bin Apothekerin und es hat mir total viel Spaß gemacht die Pflanzen auf intuitive und spielerische Art zu entdecken und gemeinsames Wissen zu verflechten. Die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Beiden ist überragend, so war das Wochenende wirklich Balsam für die Seele und eine riesige Inspiration." ♥︎ Agnes

 

"In wunderbar magischer Atmosphäre ist es den beiden Pflanzenschwestern Simone und Serap gelungen, dass wir uns alle erinnern durften, an das was in Vergessenheit geraten ist. An die Seele der Pflanzen, daran, dass wir nie getrennt waren von der Natur und den Pflanzen. Daran, dass auch sie unsere Stimme, unser Mitgefühl und unsere Möglichkeiten zu teilen und zu hüten brauchen so wie wir ihre unendliche Güte, Nachsicht und ihre heilenden Fähigkeiten. Gleichzeitig entstand ein Raum, in dem wir Frauen uns gegenseitig bereichern, halten und austauschen konnten. Danke euch beiden für euer Wirken, euren mutigen Weg, eure Weisheit und dafür, dass ihr das alles mit uns teilt. Sehr gerne bin ich beim nächsten Mal wieder dabei!“ ♥︎ Janine

 


 

REGISTRIERUNG

 

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.

 

SEMINARGEBÜHR

EUR 255

EUR 225 Frühbucher bis 01.02.2019

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Mit der Rücksendung dieses Anmeldeformulars erhältst du innerhalb weniger Tage eine Bestätigung, ob ein Seminarplatz für dich reserviert ist. Mit der Überweisung der Seminargebühr wie oben aufgeführt, gilt die Teilnahme als verbindlich und der Platz ist fest für dich gebucht. 

 

Dieses Seminar beinhaltet persönliche Prozesse introspektiver und meditativer Natur. Als Teilnehmer bist du verantwortlich für die Betreuung deiner eigenen Prozesse und dein eigenes Wohlbefinden zu jeder Zeit, da dieses Seminar nicht als therapeutischer Raum jedweder Art gedacht ist. Die Teilnahme sowie die An- und Abreise erfolgen auf eigene Gefahr und Verantwortung. Die Kursleiterinnen haftet nicht für Schäden psychischer, körperlicher oder gegenständlicher Art.

 

Bei Absage behalten wir uns vor, eine Bearbeitungsgebühr von EUR 30 einzubehalten. Bei Absage 3 Wochen bis 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung müssen 50% der Seminargebühr bezahlt werden, ab 2 Wochen vor Beginn 100%. Entscheidend ist der Tag des Eingangs der Rücktrittserklärung schriftlich via Email. Du hast natürlich die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen.  

 

Alle Informationen werden via Email versendet, daher füge bitte happy (at) cacaomama.com zu deinem Adressbuch.

 

Herzlich,

Simone & Serap